Logo unseres BSZ  
Berufliches Schulzentrum für Ernährung, Sozialwesen und Wirtschaft
des Erzgebirgskreises, Schneeberg/Schwarzenberg
 



Kreatives aus Obst und Gemüse schnitzen




Am Freitag, den 26.04.2013 stellte sich die Klasse KO12A der Herausforderung, mit Obst und Gemüse Garnituren herzustellen, die für kalte Büfetts geeignet sind, aber auch im täglichen Geschäftsablauf Anwendung finden können.

Monika Lohmann vom Verein der Zwickauer Köche stellte verschiedene Möglichkeiten vor, wie aus Apfel, Rettich und Möhre Blumen und Blätter gestaltet werden können.

Die Kunst besteht darin, dieses Gemüse und Obst so zu bearbeiten, dass zum Schluss eine Blüte herauskommt, die möglichst echt aussieht. Das war nicht immer einfach, denn es mussten verschiedene Schnitttechniken angewandt werden.

Die Ergebnisse waren sehr unterschiedlich, doch Frau Lohmann zeigte uns, dass man auch noch aus scheinbar unbrauchbaren Stücken mit ein paar Kniffen etwas Brauchbares herstellen konnte.
Die fertigen Blumen und Blätter wurden dann in eine Honigmelone gestellt, die aber vorher noch als Korb umgearbeitet werden musste. Auch diese Aufgabe wurde bewältigt, so dass man zum Schluss einen fertigen Blumenkorb mit nach Hause nehmen konnte.

Viele der Schüler unserer Klasse waren stolz auf ihr Ergebnis und bedankten sich bei Frau Lohmann für den interessant gestalteten Unterricht.