Logo unseres BSZ  
Berufliches Schulzentrum für Ernährung, Sozialwesen und Wirtschaft
des Erzgebirgskreises, Schneeberg/Schwarzenberg
 


25. Sächsische Landesmeisterschaften der Jugend in den gastgewerblichen Berufen


Am 1. und 2. Juni 2018 nahmen aus unserer Berufsschule Gastgewerbe drei Auszubildende des 2. Lehrjahres am Gastronomiewettbewerb in der Susanna-Eger-Schule in Leipzig teil:

Die Restaurantfachfrau Noreen Eichelmann aus dem Elldus Resort Oberwiesenthal, die Hotelfachfrau Isabel Schmidt und der Koch Christopher Dietze aus dem Romanik Hotel Schwanefeld Meerane.

An zwei ereignisreichen Tagen mit viel Spannung, Nervosität und Aufregung mussten im Küchen-, Restaurant- und Hotelbereich umfangreiches gastronomisches Wissen und Können in theoretischen und praktischen Aufgabenstellungen angewendet werden. Das Eindecken einer Festtafel, Blumengestecke herstellen, Flambieren und Tee-Degustationen gehörten ebenso dazu wie der Service an der Festtafel, Wein- und Produkterkennung, diverse Marketingaufgaben, mehrsprachige Rollenspiele an der Hotelrezeption und die Zubereitung eines festlichen Vier-Gänge-Menüs aus einem vorgegebenen Warenkorb unter entsprechenden Zeitvorgaben.

Höhepunkt der Landesjugendmeisterschaft bildete die öffentliche Abschlussveranstaltung mit Festmenü und Siegerehrung vor geladenen Gästen.

Bei der 25. Landesjugendmeisterschaft im Gastgewerbe gab es keine Verlierer. Alle 33 Teilnehmer zeigten herausragende Leistungen und bewiesen viel Engagement. Leider konnten unsere drei Auszubildenden keine Siegerpokale in den Händen halten und doch werden sie sicher viele neue Erfahrungen mit nach Hause genommen haben.

Vielleicht nutzen sie ja nochmals die Chance im nächsten Jahr, wenn sie dann im 3. Lehrjahr ein noch umfangreicheres Fachwissen vorzuweisen haben.