Logo unseres BSZ  
Berufliches Schulzentrum für Ernährung, Sozialwesen und Wirtschaft
des Erzgebirgskreises, Schneeberg/Schwarzenberg
 


Neustart im Volleyball geglückt und viel Hoffnung für die Zukunft


Am 24.09.2019 traten unsere Volleyballer wieder einmal als Gast beim Kreisfinale in Annaberg an.

Warum als Gast? – seit Jahren gibt es im Altkreis Aue/Schwarzenberg keine Kreismeisterschaften mehr, einige Jahre führten wir sie als schulinternes Turnier durch.  Da weder die Gymnasien (Aue, Schwarzenberg und Schneeberg) noch das BSZ Technik Aue für ein Kreisfinale meldeten, nahmen wir zum 2.mal in Annaberg teil. Vielen Dank an dieser Stelle an Sportkoordinator Uwe Meyer, der uns die Teilnahme ermöglicht.

Der Abgang von 8 Spielern und 4 Spielerinnen (TopVolleyballer, die bei den Landesfinals in Grimma alle spielten) im Sommer 2019 musste erste einmal kompensiert werden. Deshalb waren die Platzierungen sehr, sehr wichtig und zukunftsweisend.

Allen Spielerinnen /Spielern gilt für die tollen Leistungen ein ganz herzlicher Dank und der Wunsch für die weiteren Wettkämpfe, Azubi –Cup am 12.03.2020 in Limbach-Oberfrohna gewinnen und im April 2020 wieder beim Landesfinale in Grimma dabei sein.

Ihr habt tollen Volleyball gespielt, wir denken da geht noch mehr – deshalb bitte auch die Trainingszeiten der AG Volleyball nutzen.

Unsere Schulleitung ermöglicht diesbezüglich traumhafte Bedingungen, um die uns nicht nur der Fachberater Sport, sondern viele andere BSZ in ganz Sachsen beneiden.

Eure Sportlehrer
Kerstin Becher und Tilo Knauft